Artikel 1 - 17 von 17

Amerikanische Pop Tarts

Während viele klassische US-amerikanische Süßigkeiten, wie beispielsweise bekannte Schokoriegel wie Mars oder Snickers schon längst in jedem Supermarkt im deutschsprachigen Raum zu finden sind, steht man dann doch meist etwas traurig vor dem Regal, wenn man Pop Tarts kaufen möchte.

Dabei wäre es das leckere Gebäck aufgrund des fabelhaften Geschmacks es längst wert, dass man Pop Tarts nicht nur im Internet bestellen, sondern auch in den gängigen Supermärkten finden kann.

Was genau sind Pop Tarts? 

Die Kellogg Company schuf 1964 Pop Tarts als Marke für Toastergebäck. Bei Pop Tarts wird eine zuckerhaltige Füllung zwischen zwei Schichten dünner, rechteckiger Teigkruste eingeklemmt.

Pop Tarts werden mit einem harten Zuckerguss in verschiedenen Geschmacksrichtungen wie Zimt oder Kirsche überzogen und auch heute noch von Kellogg's hergestellt. Sie werden vorgebacken verkauft, sind aber dafür gedacht, dass die Pop Tarts im Toaster oder in der Mikrowelle aufgewärmt werden. Sie werden paarweise in Gefrierbeuteln verpackt und müssen aufgrund dieser Verpackung nicht extra gekühlt aufbewahrt werden.

Pop Tarts kaufen

In den USA werden jedes Jahr um die zwei Milliarden Pop Tarts verkauft. Du willst dir die amerikanischen Pop Tarts keinesfalls entgehen lassen? Dann bist du bei uns genau richtig!

Wir bieten dir die beliebtesten Sorten der USA an, nämlich die Pop Tarts Strawberry, Crisp Apple, Chocotastic und Hot Fudge Sundae. Wenn du dir noch nicht sicher bist, ob dir die Pop Tarts schmecken, kannst du auch ein Probepaket mit dem Inhalt von nur zwei Stück ganz bequem zu dir nach Hause bestellen.

Kommen Pop Tarts in den Toaster oder in die Mikrowelle?

Die Pop Tarts kannst du auf verschiedene Weisen genießen. Traditionell wärmen die Amerikaner ihre leckeren Pop Tarts im Toaster auf. Hierfür ist es ausreichend, den Pop Tart bei niedriger Stufe zu erhitzen und anschließend für ein paar Sekunden abzukühlen.

Wenn du keinen Toaster hast, aber dennoch Pop Tarts kaufen möchtest, ist das aber auch kein Problem. Erhitze ein Pop Tart einfach in der Mikrowelle, indem du das leckere Gebäck aus der Folie nimmst, auf einen mikrowellenfesten Teller legst und für kurze Zeit bei hoher Stufe erhitzt.

Pop Tarts kann man auch kalt genießen

Du hast im Sommer Lust auf eine Abkühlung? Dann vergiss die Mikowelle und den Toaster hierfür, und leg beispielsweise dein Pop Tart Strawberry für einige Stunden in das Gefrierfach.